Beratung rund um die Walnuss

Sortenwahl und Pflanzberatung

Ohne ein wenig Detailwissen zu den verschiedenen Varietäten und zu seinem Standort kann man bei der Auswahl der richtigen Sorte leider schnell ins Fettnäpfchen treten. Die Sorten unterscheiden sich in einer breiten Auswahl an Eigenschaften: Die Wuchsform, die Ertragshöhe, die Ertragssicherheit, die Frost- und Krankheitsanfälligkeit, die Nussgröße, die Auskernbarkeit und die Einheitlicheit der Nüsse sind nur einige der Merkmale, die von Sorte zu Sorte stark variieren können. Wir haben zu fast allen der unten aufgeführten Sorten ausführliche Beschreibungen, die auch die Erfahrungen mit diesen Sorten in den unterschiedlichen Klimaregionen Deutschlands wiedergeben.

Damit man also keine ausbleibenden oder quali- wie quantitativ minderwertigen Ernten befürchten muss, geben wir Ihnen gerne Tipps und Tricks für die entsprechende Anbauplanung, Pflanzung und Pflege ihrer Bäume mit an die Hand.

 

Anbauberatung - Gewusst wie!

Sie haben eine größere Fläche zur Verfügung und möchten Walnüsse pflanzen - wissen aber nicht genau, wie Sie es angehen sollen? Oder haben Sie vielleicht schon eine intakte Streuobstwiese, die Sie gerne mit ganz speziellen Nusssorten aufwerten möchten? Dann sprechen Sie uns an!

Unsere intensiven Kontakte zu den verschiedensten Walnussbauern in Deutschland sowie die persönlichen Erfahrungen aus Studium, Mitmach-Aktionen und der eigenen Betriebsgründung haben uns ein breites Wissen rund um den Walnussanbau beschert! Zudem hat die Betriebsleiterin in Ihrer Masterthesis zum Walnussanbau in Brandenburg breite Untersuchungen zur optimalen Anlage und betriebswirtschaftlichen Ausrichtung einer Walnusspflanzung durchgeführt und steht daher mit einem wissenschaftlichen Fundament hinter Ihrem Projekt. Sie können diese Expertise auch im Bücherregal finden: "Revival der Walnuss - Neues und altes Wissen zum Walnussanbau in Deutschland". Die Lektüre ermöglicht auch einen durchaus unterhaltsamen Einblick in die Kultur- und Nutzungsgeschichte der Walnuss in Deutschland.

 

Beratungsangebote

  • 0,5h einführendes Telefonat
    ODER
  • 0,5h persönliches Gespräch am Hof

kostenfrei

  • 0,5h einführendes Telefonat
  • Betriebliche Standort- bestimmung (via Mail)
  • Sortenberatung
  • Baumvermittlung
  • praktische Erläuterungen auf unserem Walnusshain, wenn gewünscht (0,5h)

Pauschal 50,00€ netto

  • 1 h einführendes Telefonat
  • Betriebliche Standort- bestimmung (via Mail)
  • Vor-Ort-Begehung auf der zu bepflanzenden Fläche
  • Sortenberatung
  • Baumvermittlung + Einkauf
  • Digitale Pflanzplanung
  • Präsenz am ersten Pflanztag, wenn gewünscht

Nach Absprache & Entfernung

Fachbezogenes Veranstaltungsangebot

 

  • Über das Walnussfeld mit Erläuterungen zum Anbau
  • Am Hof zur Darstellung der Nachernteprozesse und Verarbeitungsmöglichkeiten

verschiedene Schwerpunkte wählbar (siehe Vorträge)

5-15 Personen
Dauer: ca. 1,5h
Kosten: 15€ p.P.

 

 

  • Historie und kulinarische Vielfalt der Walnuss
  • Ernährungsphysiologische Wertigkeit und Anwendungsgebiete
  • Gärtnerische Raffinessen der Juglans Regia - Pflanz- und Pflegetipps für echte Nussliebhaber*innen

Vortragsdauer: 0,5h
Kosten: 75,00€ netto
Anfahrt regional beschränkt

Weitere Themen

  • Erwerbsmäßiger Walnussanbau
  • Genetik, Veredlung und Sorten bei der echten Walnuss (KEIN Veredlungskurs, nur Theorie)
  • Marktpotential und Betriebswirtschaft
  • Krankheiten, Schädlinge und Schäden an der Walnuss
  • Na wie denn nun? Baumschnitt an Walnüssen (KEIN Schnittkurs, nur Theorie & Vermittlung)

Themen kombinierbar
Vortragsdauer: 1h inkl. Disk.
Kosten: nach Absprache

  • Kaffee-Klatsch unter Walnussbäumen: Geschichten, Rezepte und Weisheiten rund um den schönsten aller Bäume und seine Früchte
  • Wintervariante:
    Basteln und Schnacken mit und über die Walnuss
  • Kinderprogramm:
    “Wer heute einen Nussbaum pflanzt, hat morgen reiche Beute!”

ab 10 Personen
Dauer:
ca. 1,5h
Kosten: 10€ p.P., Kinder 5€